1. Art CenterPerforming ArtsFilmaking10 Tipps zum Aufnehmen mit Ihrem Smartphone

Von Bryan Michael Stoller

Die heutigen Smartphones sind so ausgereift und die Technologie so fortschrittlich, dass Sie einen professionell aussehenden Kurzfilm oder sogar eine Funktion in voller Länge auf Ihrem Smartphone aufnehmen können. Ihr Telefon nimmt wahrscheinlich Bilder in 4K-Übertragungsqualität auf - was viele ältere teure Videokameras nicht einmal können.

Einige der Vorteile beim Fotografieren mit Ihrem Smartphone sind:

  • Sie zeigen nur und schießen. Sie müssen sich nicht mit sperrigen Filmobjektiven herumschlagen. Es gibt keine manuellen Stopps für F oder T. Keine Schärfentiefe oder Fokuskopfschmerzen. Keine Belichtungsprobleme. Keine Notwendigkeit, eine schwere, sperrige Kamera herumzuschleppen. Ihr Telefon ist immer bei Ihnen - bereit, diese Million-zu-eins-Begegnung festzuhalten oder diese großartige Idee direkt vor Ort zu verwirklichen.

Landschaftsaufnahmen

Das erste, woran Sie denken müssen, ist, dass Sie einen Film drehen, kein Foto, kein Selfie und nichts, was Sie nur auf Facebook oder Instagram posten werden. Sie müssen jetzt daran denken, Ihr Smartphone zur Seite zu drehen. Dies wird als Querformat bezeichnet. Die normale Art und Weise, wie Sie Ihr Telefon halten, ist der Profilmodus. Beachten Sie, dass der Querformatmodus den Abmessungen Ihres 16 × 9-Fernsehgeräts entspricht. Beachten Sie auch, dass Sie beim Ansehen von YouTube-Videos oder -Filmen auf Ihrem Smartphone die Seite drehen, damit das Bild den gesamten Bildschirm ausfüllt. Wenn Sie Ihren Film nicht im Querformat aufnehmen, werden auf jeder Seite des Bildes schwarze Balken angezeigt, und Ihr Film füllt nicht den gesamten Bildschirm aus. Also Landschaft, kein Profil!

Stellen Sie immer sicher, dass Ihr Smartphone aufgeladen und betriebsbereit ist. Wenn Sie mit Ihrem Telefon Videos aufnehmen, wird der Akku schneller entladen als wenn Sie mit Ihrem Telefon sprechen oder Musik hören.

Mit dem Flugzeugmodus abheben

Sie suchen nach der perfekten Einstellung, die Schauspieler umarmen sich und halten einen unbezahlbaren Moment fest - und dann wird Ihre perfekte Einstellung durch das Klingeln Ihres Telefons unterbrochen - Ihre Kamera klingelt! "Schnitt! Hallo? Hallo Mama, ich bin beschäftigt, meinen Film zu drehen. "Es ist mir passiert.

Gehen Sie in Ihre Telefoneinstellungen und schalten Sie Ihr Telefon in den Flugzeugmodus. Alle Funktionen Ihres Telefons funktionieren, außer dass Ihre Aufnahme nicht durch einen weiteren Anruf oder einen nervigen Text unterbrochen wird. Sie möchten, dass Ihr Smartphone eine 100-prozentige Kamera für Ihre Aufnahmen ist und kein Kommunikationsgerät.

Gleichmäßig, wie sie geht

Ihr Smartphone ist bereits eine ausgeklügelte Filmkamera. Die meisten Smartphones verfügen über einen eingebauten Stabilisator, um gleichmäßigere Aufnahmen zu gewährleisten. Häufig können Sie Ihr Smartphone für viele Ihrer Aufnahmen in der Hand halten, insbesondere für bewegte oder nachfolgende Aufnahmen.

Fest wie ein Stein

Für stabile Stativaufnahmen können Sie spezielle Adapter für Ihr Telefon mit Stativhalterung erwerben, sodass Sie das Telefon an einem Stativ befestigen können, um solide Aufnahmen zu machen oder sanfte Schwenks zu erzielen. Bei Amazon finden Sie zahlreiche Stativadapter für Smartphones für nur 5 US-Dollar.

Aufnahmeformat und Auflösung

Bevor Sie mit Ihrem Smartphone aufnehmen können, müssen Sie die Kamera-Videoeinstellungen aufrufen. Sie haben die Wahl zwischen der Auflösungsqualität. Normalerweise sind die Optionen 720, 1080 (2K) und 4K. Ich bin mir sicher, dass in Kürze 6 KB und mehr für Ihr Telefon verfügbar sind. Ich empfehle, mit 720 oder 2K zu fotografieren, da die Qualität fantastisch ist und beide Auflösungen in Sendequalität vorliegen. Wenn Sie in 4K aufnehmen, verbrauchen Sie sehr schnell viel Speicherplatz auf Ihrem Telefon. In den Videoeinstellungen sollten Sie außerdem die Wahl haben, mit 30 Bildern pro Sekunde oder 24 Bildern pro Sekunde aufzunehmen. Wählen Sie 24fps für einen filmähnlichen Look. Eine großartige Smartphone-App namens Filmic Pro erweitert Ihr bereits fortgeschrittenes Smartphone um noch professionellere Aufnahmeoptionen.

Speichern Sie Ihre Filmdateien

Abhängig von der integrierten Speicherkapazität Ihres Smartphones - oder wenn Ihr Smartphone über eine austauschbare SD-Speicherkarte verfügt - müssen Sie Ihre Aufnahmen ständig auf eine externe Festplatte oder Ihren Computer übertragen. Wenn Sie dies nicht tun, wird der Speicher Ihres Telefons bald voll und Sie haben keinen Platz mehr, um etwas zu schießen.

Einige Smartphones stellen über USB eine Verbindung zu Ihrem Computer her und ermöglichen das Herunterladen von Filmmaterial auf diese Weise. Mit einem iPhone können Sie Ihr Filmmaterial mithilfe von Airdrop drahtlos von Ihrem Telefon herunterladen. Auf diese Weise können Sie Ihr Filmmaterial einfach und mühelos herunterladen. Anschließend können Sie es vom Telefon löschen (Papierkorb entfernen) und mit der Aufnahme fortfahren. Es gibt auch eine großartige (kostenlose) App namens Simple Transfer, eine meiner Lieblings-Apps. Mit dieser Funktion können Sie alle Fotos und Filme Ihres Telefons auf dem Desktop Ihres Computers anzeigen und auswählen, welche Aufnahmen Sie in einem Stapel von Ihrem Telefon auf Ihren Computer herunterladen möchten, damit Sie nicht eine Aufnahme auf einmal übertragen müssen. Ich mag diese App so sehr, dass sie auf dem Hauptstartbildschirm meines Telefons angezeigt wird.

Viele Smartphones sind jetzt mit der Cloud synchronisiert. Daher wird das Filmmaterial Ihres Smartphones wahrscheinlich automatisch auf Ihren Computer heruntergeladen, wenn beide mit der Cloud kommunizieren.

Ich kann diese Warnung nicht genug betonen. Wenn Ihr Telefon mit der Cloud kommuniziert und Ihr Filmmaterial automatisch auf Ihren Computer heruntergeladen wird, müssen Sie diese Aufnahmen (digitale Videodateien) unbedingt in einen separaten Ordner außerhalb Ihrer Kamerarolle verschieben. Wenn Sie dies nicht tun, werden sie alle in der Cloud gelöscht, wenn Sie sie von Ihrem Telefon löschen. Sie werden auch von Ihrem Computer und jedem anderen Gerät gelöscht, das ebenfalls mit der Cloud kommuniziert. Dies ist ein wesentlicher Fehler bei der Synchronisierung mit der Cloud. Die meisten Leute glauben, sie können auf ihrem Telefon Daten wegwerfen, um Speicher freizugeben, da diese auf ihren Computer übertragen wurden und in der Cloud gespeichert sind. In Wirklichkeit kommuniziert Ihr Computer jedoch mit der Cloud und Wenn Sie es nicht von Ihrer Kamerarolle in einen Ordner auf Ihrem Desktop übertragen, verlieren Sie alles.

Alle Ihre Filmdateien werden auf Ihrer Kamera in Ihrem Telefon gespeichert und unter Videos abgelegt. Verschieben Sie jedoch Ihre Filmaufnahmen aus der Kamerarolle in einen speziellen Ordner, der Ihre Kamerarolle nicht in der Cloud spiegelt.

Miniaturkameraausrüstung

Das Schöne an Ihrer Filmkamera als Smartphone ist, dass alles leicht und tragbar ist. Ihr Telefon ist auch klein genug, um an einem Armaturenbrett oder am Autofenster (innen) befestigt zu werden, um großartige Einzelaufnahmen von Fahrer und Beifahrer zu machen, oder um zwei schöne Aufnahmen von der Windschutzscheibe aus zu machen. Oder drehen Sie Ihr Telefon so, dass es von der Windschutzscheibe aus auf die Straße schaut.

Verwenden Sie einen Selfie-Stick als Kamerakran für hohe oder niedrige Bodenaufnahmen. (Siehe folgende Abbildung.) Schneiden Sie einen Schlitz aus einer Papierschale, um ein Stativ für Ihr Telefon zu erhalten - dies funktioniert auch hervorragend als Transportwagen - und schieben Sie die Tasse einfach über eine Tischplatte oder den Boden. Versuchen Sie, Ihr Smartphone mit Möbelschiebern über Teppiche oder Holzböden zu schieben, um sanfte Dollys zu erzielen.

Ein Selfie-Stick, der als Kamerakran verwendet wird

Wenn Sie professionell aussehende Dolly-Aufnahmen wünschen, schauen Sie sich Dyno Trek an. Es handelt sich um ein motorisiertes Miniatur-Dolly-System (auch als Slider-System bezeichnet), das nur für Smartphones entwickelt wurde. Es kommt mit Schienen, die magnetisch aneinander hängen, um eine einwandfreie, gleichmäßige Bewegung zu gewährleisten. Sie können den Dolly ein- und ausfahren und von einer Seite zur anderen oder die Spur vertikal drehen, um Dolly-Up- und -Dolly-Down-Aufnahmen zu erhalten. Sie können die Geschwindigkeit des Wagens programmieren und ihn sogar so einstellen, dass er sich synchron mit Ihrem Smartphone für Zeitrafferaufnahmen oder Stop-Motion-Animationen bewegt. Das Kit ist leicht und tragbar und wird in einer stabilen Tragetasche geliefert.

Wenn Sie ein älteres Smartphone haben, das Sie nach dem Kauf des neuesten und besten Upgrades weggelegt haben, ist es möglicherweise an der Zeit, es abzuwischen. Auch wenn der Mobilfunkdienst auf Ihrem alten Telefon nicht aktiviert ist, sollten alle Kamerafunktionen einwandfrei funktionieren. Es ist wirklich ein iPod ohne Mobilfunk. Aber Sie haben immer noch Wi-Fi!

Dieses alte Smartphone kann als Action-Backup-Kamera verwendet werden (stellen Sie sicher, dass es keine große Sache ist, wenn dieses zusätzliche Telefon beschädigt oder zerstört wird). Stellen Sie es in die Mitte einer ruhigen Nachbarschaftsstraße und lassen Sie Ihren Schauspieler in einem Auto über die Kamera fahren. Stellen Sie sicher, dass er weiß, dass das Smartphone zwischen den Reifen bleibt! Befestigen Sie diese B-Action-Kamera an der Außenseite Ihres Autos, um dramatische Fahraufnahmen zu machen. Bei Amazon finden Sie sogar eine Kfz-Saugnapfhalterung für Ihr Smartphone - oder befestigen Sie es mit viel Klebeband auf dem Telefon. (Ich empfehle, das Telefon sicher zu befestigen - nur für den Fall. Der Wind könnte es auffangen und es fliegen lassen!)

Werfen Sie das Telefon einem Freund in die Luft, um den POV eines Balls zu simulieren, der hin und her geworfen wird. Ich empfehle dies auf dem Rasen zu tun, falls einer von Ihnen einen Fang verpasst.

Verwenden Sie mehrere Smartphones, um Ihren Film aufzunehmen

So gut wie jeder in Ihrer Crew (auch wenn Sie nur zu zweit sind) hat ein Smartphone, sodass jede dieser Kameras als zweite oder dritte Kamera für Ihre Aufnahmen verwendet werden kann. Wenn Sie zwei Schauspieler haben, können Sie Zeit sparen, indem Sie ein Smartphone auf jedem Schauspieler haben, anstatt mit einer Kamera jeden Schauspieler einzeln aufzunehmen. Sie können auch ein zusätzliches Smartphone für Ihre Weitwinkelaufnahmen und ein weiteres für Nahaufnahmen verwenden (verwenden Sie die Telefone für Nahaufnahmen nur nicht für die Weitwinkelaufnahme!).

Apples iPhone 11 Pro war der Katalysator für die Entwicklung eines neuen Drei-Kamera-Systems, mit dem Benutzer mit nur einer Smartphone-Kamera mehrere Aufnahmen unterschiedlicher Größe gleichzeitig machen können. Dieses iPhone verfügt über drei verschiedene Objektive: ein Teleobjektiv, ein Weitwinkelobjektiv und ein Ultraweitwinkelobjektiv. Mit einer revolutionären App, die von Filmic Pro über den App Store entwickelt wurde, kann jedes Objektiv eine eigene Datei aufzeichnen und so drei Aufnahmen unterschiedlicher Größe gleichzeitig erstellen. Es ist, als wären drei Kameras in ein Smartphone integriert. Es ist auch für Dokumentationen und spontane Ereignisse von unschätzbarem Wert.

Ein weiterer genialer Fortschritt bei der Filmic Pro-App ist die Möglichkeit, mit dem iPhone Pro 11 ein Interview aufzunehmen, bei dem sowohl der Interviewer als auch der Befragte gleichzeitig gefilmt werden. Die App zeichnet gleichzeitig Filmmaterial von der Vorder- und Rückseite der Kamera auf und erstellt zwei separate digitale Dateien. Sie müssen also nicht zwei separate Kameras haben, um Ihr Interview aufzunehmen! Diese einzigartige Technologie ist für den unabhängigen Filmemacher, der mit einem iPhone und der Filmic Pro-App fotografiert, ein absoluter Spielveränderer!

Weitere Tipps und ein unterhaltsames Buch, das sich in einen Smartphone-Projektor mit Lautsprechern verwandeln lässt, Ticket-Stubs für Ihre Premiere enthält und sogar Popcorn-Boxen enthält - sehen Sie sich mein Buch, Smartphone Movie Maker bei Amazon und andere gute Buchhandlungen in Ihrer Nähe an!

Toller Sound auch auf deinem Smartphone!

Mit Ihrem Smartphone können Sie nicht nur großartige digitale Bilder in Sendequalität aufnehmen, sondern auch makellose digitale Tonaufnahmen. Um das Beste daraus zu machen, schließen Sie ein professionelles Richtmikrofon an. Sie möchten Ihr eingebautes Smartphone-Mikrofon nicht verwenden, da es nur in der Nähe des Telefons guten Ton oder Umgebungsgeräusche von überall in Ihrer Umgebung aufnimmt. Einige drahtlose Soundoptionen können Sound direkt auf Ihr Smartphone aufzeichnen, ohne dass Sie über Kabel stolpern müssen. Røde macht den Wireless GO zum perfekten kabellosen Kompaktmikrofon für Ihre Smartphone-Aufnahmen.

Ihr Smartphone ist ein komplettes Produktionsstudio

Ihr Smartphone bietet Ihnen eine Kamera zum Aufnehmen Ihres Films und einen großartigen Sound. Aber das ist nicht alles. Sie haben so ziemlich ein ganzes Produktionsstudio in der Tasche! Sie können sogar Ihr Drehbuch mit der Final Draft-App für unter 10 US-Dollar auf Ihrem Smartphone schreiben. Storyboard auf Ihrem Handy mit bestimmten Storyboard-Apps wie Blocker by AfterNow (eine absolut erstaunliche 3D-App) und Storyboard Animator kostenlos. Sie können mit einer App namens Shotlist - Movie Shoot Planning eine Shot-Liste auf Ihrem Telefon erstellen. Sie können auch Stock Footage und Soundeffekte direkt auf Ihr Telefon herunterladen. Bearbeiten Sie in der Postproduktion Ihren gesamten Film mit Smartphone-Apps wie der kostenlosen iPhone-Version von iMovie oder einer Vielzahl von Android-Bearbeitungs-Apps. Wenn Sie Ihren Film fertiggestellt haben, können Sie ihn mit Ihrem Handy direkt auf YouTube oder Vimeo hochladen.