1. HealthMental HealthCodependency10 Möglichkeiten, sich selbst zu lieben und von Codependency zu heilen

Von Darlene Lancer

Der beste Rat bei der Heilung von Mitabhängigkeit wäre "Liebe dich selbst". Das mag seltsam klingen, weil du es so gewohnt bist, andere Menschen zu lieben. Sie wissen vielleicht nicht, wie Sie zu lieben sind. Liebe beinhaltet sowohl Handlungen als auch Gefühle. Denken Sie an die, die Sie lieben. Sie möchten sie kennenlernen, unterstützen, ermutigen, ihnen geben und sie glücklich machen. Machst du das für dich selbst

Haben Sie eine spirituelle Praxis

Liebe dich selbst, indem du Zeit alleine verbringst. Unabhängig davon, ob Sie an Gott glauben oder nicht, eine spirituelle Praxis ist ein hervorragendes Mittel, um eine tiefere Beziehung zu sich selbst herzustellen. Was gibt es Schöneres, als Sie zu ehren, wenn Sie sich jeden Tag eine ruhige Zeit gönnen.

Eine spirituelle Praxis erfordert keine religiösen Überzeugungen. Ihre Absicht kann einfach sein, einen zentrierten, ruhigen Ort zu finden, um Zugang zu innerer Führung zu erhalten, Ehrfurcht vor dem Leben zu entwickeln oder Harmonie mit sich selbst und anderen zu erfahren. Das Zuhören und Finden Ihrer Wahrheit gibt Ihnen mehr Selbstvertrauen, Klarheit und Frieden. Es hilft Ihnen, die Kontrolle loszulassen und nicht zu reagieren, ungeachtet dessen, was um Sie herum passiert.

Unterstützung erhalten

Liebe dich selbst, indem du um Hilfe bittest und Hilfe erhältst. Menschen sind soziale Tiere und brauchen einander. Wenn Sie einsam, verwirrt, ängstlich, überfordert oder auf den Müllhalden sind, können Sie sich selbst etwas geben, indem Sie nach etwas greifen. Manchmal bringt es Trost und Führung, sich an Gott zu wenden. In anderen Fällen übernehmen Ihre Emotionen und Sie können nicht mehr denken oder sich beruhigen. Dann brauchen Sie andere.

Es gibt Zeiten, in denen jeder Unterstützung benötigt. Wenn die Probleme weiterhin bestehen und nicht von alleine verschwinden, benötigen Sie mehr, als Ihre Freunde bieten können. Leider glauben einige Leute, dass das Bitten und Erhalten von Hilfe Anzeichen von Schwäche sind. Wenn Sie es gewohnt sind, anderen zu helfen, fühlen Sie sich wahrscheinlich nicht würdig oder fühlen sich nicht wohl, Hilfe zu erhalten.

Dieses Muster zu ändern ist Wachstum. Ob es sich um ein Meeting handelt oder um eine professionelle Beratung, Unterstützung zu erhalten, ist kein Ablass oder ein Charakterfehler. Um Ihre Grenzen zu kennen, ist es in der Tat erforderlich, ehrlich zu sein, und Demut und Mut, um Hilfe zu bitten. Auf diese Weise können andere geben und sich Ihnen nahe fühlen. Ihre Liebe und Unterstützung zu schätzen ist menschlich und gesund.

Entspricht deinen Bedürfnissen

Liebe dich selbst, indem du auf deine Bedürfnisse achtest. Wenn Sie sich um die Bedürfnisse anderer gekümmert, aber Ihre eigenen vernachlässigt haben, ist es an der Zeit, dies zu ändern und sich an die erste Stelle zu setzen. Das Gegenteil ist auch der Fall - Sie erwarten, dass andere Ihre eigenen Bedürfnisse erfüllen.

Achten Sie darauf, Ihre grundlegenden körperlichen Bedürfnisse zu befriedigen, z. B. gesunde Ernährung, Ruhe, Bewegung sowie medizinische und zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen. Achten Sie besonders auf die Bedürfnisse, die Sie möglicherweise übersehen. Wenn Sie einsam, traurig, wütend, ängstlich, überfordert, verwirrt, müde sind oder sich wie ein Opfer fühlen, fragen Sie sich, was Sie brauchen. Wenn Sie depressiv sind, haben Sie sich möglicherweise lange Zeit gemieden und vernachlässigt.

Einige Bedürfnisse werden von anderen befriedigt, wie zum Beispiel das Bedürfnis nach Intimität und Freundschaft. Es ist Ihre Pflicht, sich zu äußern und zu fragen, was Sie brauchen und wollen. Zu erwarten, dass andere Ihre Gedanken lesen, führt zu Ressentiments und Konflikten.

Habe Spaß

Lieben Sie sich, indem Sie Vergnügen, Erholung und Hobbys planen. Das sind auch Bedürfnisse. Sich auf ein Problem zu konzentrieren, macht es oft noch schlimmer. Ohne Gleichgewicht kann sich Schmerz in Selbstmitleid verwandeln und zu einer Lebensweise werden. Es gibt auch Menschen, die sich selbst zu ernst nehmen. Sie entwickeln Tunnelblick, wenn es um Arbeit und Probleme geht. Für sie ist das Leben ein Kampf, ein Wettbewerb oder eine Prüfung der Ausdauer und Leistung.

Möglicherweise haben Sie vergessen, wie man lacht und sich amüsiert, was wichtig ist, um das Gleichgewicht in der Chemie Ihres Körpers und in Ihrem Leben aufrechtzuerhalten. Das Leben ist nicht als Belastung gedacht, sondern als Vergnügen. Feiern Sie es, indem Sie sich Zeit nehmen, sich zu entspannen, zu spielen und kreativ zu sein - Aktivitäten, die Sie verjüngen und in die Gegenwart bringen.

Manchmal lösen sich Ihre Sorgen auf magische Weise auf, wenn Sie eine Pause einlegen und Spaß haben - auch für kurze Zeit - und Sie erhalten eine neue Perspektive auf ein Problem. Freude stellt Ihre Energie und Ihr Wohlbefinden wieder her, was nicht nur Ihre Seele nährt, sondern auch die Produktivität und Qualität Ihrer Arbeit steigert.

Schütze dich selbst

Liebe dich selbst, indem du dich vor körperlichem, geistigem und emotionalem Missbrauch schützt. Jemanden zu lieben bedeutet nicht, dass Sie beleidigende oder erniedrigende Worte oder Verhaltensweisen akzeptieren müssen. Wenn Sie glauben, missbraucht zu werden, verschwenden Sie nicht Ihre Energie und riskieren Sie nicht Ihre Sicherheit, wenn Sie versuchen, den Missbraucher zu ändern, Ihre Position zu erklären oder Ihre Unschuld zu beweisen. Es spielt keine Rolle.

Sie haben die Worte oder das Verhalten anderer Menschen nicht verursacht und sind auch nicht dafür verantwortlich, aber Sie haben die Verantwortung, sich selbst und Ihre Kinder zu schützen. Sie haben die Wahl, sich zu äußern, Grenzen zu setzen, sich vom Gespräch zu lösen, den Raum zu verlassen, professionelle Hilfe zu erhalten, bei Gewalt die Polizei zu rufen oder die Beziehung zu beenden.

Akzeptiere dich selbst

Lieben Sie sich als das einzigartige Individuum, das Sie sind, einschließlich Ihrer Erscheinung, Gefühle, Gedanken und Abhängigkeiten. Du musst dir keinen Respekt verdienen oder irgendetwas beweisen. Sie verdienen Liebe und Respekt als Mensch mit Fehlern und Misserfolgen. Beachten Sie, wenn Sie versuchen, die Gültigkeitsprüfung einer anderen Person zu ändern. Erinnere dich stattdessen daran, dass es wichtiger ist, du selbst zu sein. Wenn Sie Selbstakzeptanz üben, machen Sie sich keine Gedanken mehr darüber, was andere denken, und können authentischer und spontaner sein.

Sich selbst zu werden und zu akzeptieren, braucht Zeit. Das Erzwingen von Veränderungen durch ständige Selbsteinschätzung und Selbstbeurteilung hält Sie fest, aber die Selbstakzeptanz lässt Veränderungen mit geringem Aufwand zu. Wenn Sie ausrutschen oder Fehler machen, denken Sie daran, dass Selbstkritik sie verstärkt. Es ist viel produktiver, sich selbst zu vergeben und sich auf das Verhalten in der Gegenwart zu konzentrieren.

Mach es dir leicht

Liebe dich selbst mit Sanftmut und Mitgefühl. Passen Sie Ihre innere Stimme so an, dass sie ruhig und freundlich ist. Wenn Sie Angst haben oder Schmerzen haben, sich selbst die Schuld geben oder denken, dass etwas mit Ihnen nicht stimmt, wird die Sache noch schlimmer. Wenn Sie versucht sind, Ihre Gefühle zu ignorieren und sich mit mehr Aktivität, Obsessionen oder Suchtverhalten abzulenken, üben Sie, einfach bei sich zu sein.

Sei derjenige, der für dich da ist, mit Sanftmut und Mitgefühl in deiner Angst, Trauer, Hoffnungslosigkeit, Wut und Schrecken. Das Kind in dir braucht dich. Tröste dich mit all der Zärtlichkeit, die du einem weinenden Kind oder einem verwundeten Tier gibst. Hören Sie zu, vergeben Sie und umarmen Sie Ihre volle Menschlichkeit. Entwickeln Sie das Vertrauen, auf das Sie sich verlassen können.

Ermutigen Sie sich

Liebe dich selbst mit Ermutigung und Begeisterung. Verwandle deinen inneren Kritiker in einen positiven Coach. Gewöhnen Sie sich an, Dinge zu finden, die Sie gut machen, und sie anzuerkennen. Warten Sie nicht, bis andere Sie schätzen und Ihnen ein Kompliment machen. Schätzen Sie und beglückwünschen Sie sich.

In der Tat wiederholen Sie Lob immer und immer wieder. Anstatt deine guten Eigenschaften für selbstverständlich zu halten, beachte sie und gib dir selbst Anerkennung. Suche nach kleinen Dingen, die du gut und richtig machst. Wie gut es sich anfühlt, Ermutigung zu hören! Hören Sie auf, an sich selbst zu zweifeln, und achten Sie auf jedes kleine Anzeichen für Fortschritte bei der Erreichung Ihrer Ziele. Sagen Sie sich, Sie können es schaffen - Sie können tun, was Sie wollen. Wenn du dich mit Ermutigung liebst, beobachte, wie dein Selbstvertrauen und dein Erfolg wachsen:

Drück dich aus

Liebe dich selbst, indem du dich ausdrückst. Dein Selbst wurde zu lange versteckt. Heilung Schande erfordert, dass Sie das Risiko eingehen, gesehen zu werden. Hören Sie auf, sich zu verstecken, und ehren Sie sich, indem Sie Ihre Gefühle, Meinungen, Gedanken und Bedürfnisse mitteilen. Sie haben das Recht zu denken und zu fühlen, was Sie tun, ohne Erklärung oder Begründung. Ihre Selbstachtung und die Achtung, die Sie von anderen erhalten, werden zunehmen.

Zur Selbstdarstellung gehört auch Ihre Kreativität. Drücken Sie sich in Musik, Schreiben, Design, Kunst, Kochen, Basteln, Tanzen oder wo immer Ihre Kreativität Sie führt aus. Sagen Sie Ihrem inneren Kritiker, dass Sie zum Spaß kreieren und Sie nicht stören.

Verfolge deine Leidenschaften

Liebe dich selbst, indem du deinen Leidenschaften folgst. Nur du hast die Schlüssel zu deinem Glück. Sich selbst davon abzubringen, seinen Wünschen nachzugehen, führt zu Unzufriedenheit und Bedauern. Lassen Sie sich von diesen Hindernissen nicht entmutigen, auch wenn Ihre Wünsche unpraktisch oder unrentabel sind.

Machen Sie jeden Tag einen kleinen Schritt, um Ihre Ziele zu verwirklichen oder etwas zu tun, das Sie begeistert. Wenn Sie sich über Ihre Leidenschaften nicht sicher sind, achten Sie darauf, was Sie stimuliert. Hören Sie, was Sie anruft, folgen Sie Ihrer Inspiration und gehen Sie Risiken ein, um zu erfahren, wer Sie sind.

Wenn Sie depressiv oder überfordert sind, kann es schwierig sein, über positive Ziele nachzudenken. Machen Sie Ihre Genesung vorerst zum obersten Ziel. Mit der Zeit werden Sie mehr Energie und Motivation für die Zukunft und Ihre Wünsche haben. Sei geduldig. Ziele oder eine bestimmte Richtung ergeben sich schließlich.