1. Web Design & DevelopmentGit Versionskontrolle

Von Sarah Guthals

GitHub basiert, wie das gleiche vermuten lässt, auf Git. Git ist eine Art Versionskontrollsystem, und es ist kostenlos und Open Source, was bedeutet, dass jeder es verwenden, darauf aufbauen und sogar hinzufügen kann.

GitHub-Produkte erleichtern die Verwendung von Git. Wenn Sie jedoch neugierig sind, können Sie Git auch zum Verfolgen Ihrer Solo-Projekte auf Ihrem Computer verwenden.

Probieren Sie einfach Git auf dem Terminal

Mit Hilfe von Git für Windows ist die Verwendung des Terminals auf Mac-, Windows- oder Linux-Computern identisch. Ein Terminal ist eine Anwendung, mit der Sie textbasiert mit Ihrem Computer interagieren können. Das heißt, Sie müssen nicht doppelt klicken und ziehen, sondern Befehle eingeben, um auf Ihrem Computer zu navigieren.

Wenn Sie mit Mac oder Linux arbeiten, ist bereits ein Terminal auf Ihrem Computer installiert. Wenn Sie einen Windows-Computer verwenden, installieren Sie Git für Windows. Klicken Sie auf Download, um auf Git Bash zuzugreifen, einen Emulator, mit dem Sie wie auf einem Linux- oder Mac-Terminal mit Git interagieren können. Sie erhalten auch eine Git-GUI, die Ihnen eine Benutzeroberfläche für fast alle in Git Bash eingegebenen Git-Befehle und eine Shell-Integration bietet, sodass Sie Git Bash oder Git GUI schnell von jedem Ordner aus öffnen können.

Viele Windows-Entwickler bevorzugen PowerShell als Terminalumgebung. Sie können Git in PowerShell verwenden.

Suchen Sie zuerst die Terminal-Anwendung:

  • Auf einem Mac können Sie auf die Lupe oben rechts auf Ihrem Desktop klicken, Terminal eingeben, das Terminal aus der Liste der Anwendungen auswählen und die Eingabetaste drücken oder darauf klicken. Drücken Sie unter Linux gleichzeitig die Tastenkombination Strg-Alt-T, um das Terminalfenster zu öffnen. Klicken Sie unter Windows auf das Windows-Menü unten rechts auf Ihrem Desktop, durchsuchen Sie Git Bash, wählen Sie die Git Bash-Anwendung aus der Liste der Suchergebnisse aus und drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie darauf.

Wenn die Anwendung geöffnet wird, geben Sie git --version in das Terminal ein. Wenn Sie Git installiert haben, sollten Sie eine Versionsnummer sehen, wie im folgenden Code gezeigt (das $ sollte sich bereits in der Zeile befinden, so dass Sie es nicht eingeben müssen). Andernfalls können Sie diese Anweisungen befolgen.

Wenn Sie die Befehlszeile verwenden, müssen Sie genau aufpassen, was Sie eingeben. Im folgenden Code müssen Sie als erstes git --version eingeben. Sie sollten beachten, dass zwischen git und dem Rest der Anweisung ein Leerzeichen erscheint, jedoch keine anderen Leerzeichen. Sie sollten auch die beiden Bindestriche vor der Wortversion beachten. Sie können leicht übersehen werden, seien Sie also vorsichtig!

Für Mac oder Linux sollte etwa Folgendes angezeigt werden:

$ git --version

Git Version 2.16.3

$

Für Windows sollte etwa Folgendes angezeigt werden:

$ git --version

Git Version 2.20.1.windows.1

$

Wechseln Sie dann mit dem Terminal zu Ihrem Desktop und erstellen Sie einen neuen Ordner mit dem Namen git practice. Dazu sollten Sie die folgenden Befehle eingeben:

$ cd ~ / Desktop

$ mkdir git-practice

$ cd Git-Practice

$

Wenn Sie pwd eingeben, sollten Sie sehen, dass Sie sich jetzt im Ordner git-practice befinden, der sich auf Ihrem Desktop befindet. Es könnte ungefähr so ​​aussehen:

$ pwd

$ / Users / sguthals / Desktop / Git-Practice

$

Jetzt können Sie git anweisen, diesen Ordner mit dem Befehl init zu verfolgen.

$ git init

Das leere Git-Repository wurde in / Users / sguthals / Desktop / git-practice initialisiert

$

Stellen Sie dann sicher, dass Sie einen sauberen Ordner haben. Sie können mit dem Befehl status Folgendes überprüfen:

$ git Status

Auf Zweigmeister

Noch keine Commits

nichts festzuschreiben (Dateien erstellen / kopieren und mit "git add" verfolgen)

$

Anschließend können Sie eine Datei erstellen, damit Git das Tracking startet, und sicherstellen, dass sich die Datei im Ordner befindet:

$ echo "übender Git"> file.txt

$ ls

file.txt

$

Auf einem Mac können Sie diesen Ordner in einem Finder mit dem Befehl open öffnen:

$ offen.

$

Unter Linux können Sie diesen Ordner mit dem Befehl nautilus öffnen:

$ nautilus.

$

Unter Windows können Sie diesen Ordner mit dem Befehl explorer öffnen:

$ explorer.

$

In diesem Beispiel setzen wir. als für jeden Befehl. . Weist das Terminal an, den aktuellen Ordner zu öffnen. Sie können mit diesen Befehlen auch einen anderen Pfad verwenden, um andere Ordner zu öffnen.

Doppelklicken Sie nach dem Öffnen des Ordners auf die Datei file.txt. Die Datei wird unter Mac mit TextEdit, unter Linux mit gedit und unter Windows mit Notepad geöffnet. Sie können sehen, dass die Worte "praktizierender Schwachkopf" tatsächlich vorhanden sind.

Schließen Sie die Datei. Jetzt können Sie Git mitteilen, dass Sie dies als bestimmte Version speichern möchten. Zurück im Terminal:

$ git add file.txt

$ git commit -m "Hinzufügen meiner Datei zu dieser Version"

[master (root-commit) 8d28a21] Hinzufügen meiner Datei zu dieser Version

1 Datei geändert, 1 Einfügung (+)

Erstellungsmodus 100644 file.txt

$ git Status

Auf Zweigmeister

nichts zu begehen, arbeitender Baum sauber

$

Sie können Ihre Datei in der Textdatei ändern. Öffnen Sie die Datei erneut und ändern Sie den Text in „Hi! Ich übe heute git! “Und klicken Sie dann auf Datei → Speichern und schließen Sie die Textanwendung.

Wenn Sie zum Terminal zurückkehren, um den Status Ihres Projekts erneut zu überprüfen, sollten Sie feststellen, dass Git bemerkt hat, dass sich die Datei geändert hat:

$ git Status

Auf Zweigmeister

Geändert, nicht für Commit inszeniert:

(Verwenden Sie "git add

{benutze "git checkout - …" um die Änderungen im Arbeitsverzeichnis zu verwerfen)

geändert: file.txt

no changed added to commit (benutze "git add" und / oder "git commit -a")

$

Übernehmen Sie diese Version Ihrer Datei erneut und beachten Sie, dass Git erkennt, dass alles in einer neuen Version gespeichert wurde:

$ git add file.txt

$ git commit -m "Ich habe den Text geändert"

[master 6d80a2a] Ich habe den Text geändert

1 Datei geändert, 1 Einfügung (+), 1 Löschung (-)

$ git Status

Auf Zweigmeister

nichts zu begehen, arbeitender Baum sauber

$

Wenn Ihr Terminal zu voll wird, können Sie clear eingeben, um Platz zu schaffen und es optisch ansprechender zu gestalten. Mach dir keine Sorgen; Sie können immer nach oben scrollen und alles sehen, was Sie zuvor eingegeben haben!

Angenommen, Sie möchten tatsächlich die ursprüngliche Änderung anzeigen. als du "git üben" hinzugefügt hast. Holen Sie sich zunächst das Protokoll aller vorgenommenen Commits:

$ git log

Festschreiben 6d80a2ab7382c4d308de74c25669f16d1407372d (HEAD -> master)

Autor: sguthals

Datum: So 9. Dezember 08:54:11 2018 -0800

Ich habe den Text geändert

commit 8d28a21f71ec5657a2f5421e03faad307d9eec6f

Autor: sguthals

Datum: So 9. Dezember 08:48:01 2018 -0800

Hinzufügen meiner Datei zu dieser Version

$

Bitten Sie Git dann, Ihnen das erste Commit anzuzeigen, das Sie vorgenommen haben (das unterste). Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren eindeutigen Commit-Hash eingeben. In diesen Beispielen beginnt der Hash mit 8d28a2. Stellen Sie sicher, dass Sie den gesamten Hash eingeben, der in Ihrem Git-Protokoll angezeigt wird:

Anstatt den gesamten Hash (und möglicherweise einen Tippfehler) einzugeben, können Sie den Hash mit der Maus markieren, mit der rechten Maustaste klicken und "Kopieren" auswählen. Nach dem Auschecken von Git können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Einfügen" auswählen. Die Tastenkombinationen Strg + C oder Befehl -C können nicht verwendet werden

$ git show 8d28a21f71ec5657a2f5421e03faad307d9eec6f

commit 8d28a21f71ec6567a2f5421e03faad307d9eec6f

Autor: sguthals

Datum: So 9. Dezember 08:48:01 2018 -0800

Hinzufügen meiner Datei zu dieser Version

diff --git a / file.txt b / file.txt

neuer Dateimodus 100644

index 0000000..849a4c7

--- / dev / null

+++ b / file.txt

@@ -0,0 +1 @@

+ git üben

$

Sie können sehen, dass das Übungs-Git der Datei in diesem ursprünglichen Commit hinzugefügt wurde.

Weitere Informationen zur Verwendung von git in der Befehlszeile finden Sie in den folgenden Ressourcen:

  • Das GitHub Git Spickzettel Das Visual Git Spickzettel Die Git Docs-Seite

Zum Erlernen und Verstehen von Git stehen einige weitere Ressourcen zur Verfügung, mit denen Benutzer unter Windows einen ähnlichen Workflow ausführen können, da sie Visualisierungen sind, die auf einer Website gehostet werden. Der erste Link ist eine gute Sammlung von Übungen für sich selbst, während der zweite Link am besten für Leute verwendet wird, die ein gutes Git-Verständnis haben und untersuchen möchten, was in verschiedenen Szenarien passieren wird, oder für Leute, die einen erfahreneren Git-Benutzer haben sie führen.

Git Verzweigung durch Mitarbeiter

Git unterscheidet sich von anderen Versionskontrollsystemen durch eine schnelle Verzweigung (siehe folgende Abbildung). Branching ist eine Git-Funktion, die im Wesentlichen Code kopiert (jeder Zweig ist eine Kopie des Codes), mit der Sie Änderungen an einer bestimmten Kopie vornehmen und Ihre Änderungen dann wieder in den Hauptzweig (Master) einfügen können.

Git-Zweige

Wenn Sie Code schreiben, werden Sie Dateien hinzufügen und Änderungen an Ihrem Hauptzweig vornehmen. Die Abbildung zeigt einen bestimmten Workflow, in dem zwei Personen an derselben Datei arbeiten. Person 1 erstellt einen neuen Zweig namens MyBranch und nimmt einige Änderungen an der Datei vor. Person 2 erstellt auch einen neuen Zweig namens YourBranch und nimmt einige Änderungen an derselben Datei vor. Sie können diese Änderung in Kasten 1 sehen.

Sie können den Unterschied (Diff genannt) zwischen dem Hauptzweig und MyBranch in Feld 2 sehen.

Anschließend führt Person 1 ihre Änderungen mit dem Hauptzweig zusammen, wie Sie in Kasten 3 sehen können.

Person 2 hat ihre eigenen Änderungen vorgenommen, stellt jedoch vor dem Zusammenführen sicher, dass sie die aktuellste Version des Hauptzweigs haben, der jetzt die Änderungen von Person 1 enthält. Der Unterschied ist in Kasten 4 zu sehen. Beachten Sie, welcher Text in beiden Dateien enthalten ist.

Schließlich erkennt Person 2 an, dass ihre Änderungen die Änderungen von Person 1 überschreiben und ihre Änderungen mit dem Master zusammenführen. In der endgültigen Version werden die Änderungen von Person 2 übernommen. In Kasten 5 wird diese endgültige Zusammenführung angezeigt, wobei der Master-Zweig die endgültigen Änderungen enthält.

Die Abbildung zeigt nur einen Workflow, der vorhanden sein kann, wenn mehr als eine Person an Code arbeitet, und soll die Verzweigung beschreiben. Verschaffen Sie sich einen tieferen Überblick über Git und Verzweigungen.

Git Verzweigung nach Funktion

Eine weitere gebräuchliche Methode zur Verwendung der Verzweigung besteht darin, dass sich jedes von Ihnen entwickelte Feature in einem anderen Zweig befindet, unabhängig davon, von welchem ​​Mitarbeiter das Feature erstellt wird.

Sie können die Idee der Verzweigung nach Merkmalen erweitern, um auch einen Zweig zu haben, der Ihr Produktionszweig ist. Dieser Zweig wird Ihren Benutzern angezeigt. Dann können Sie einen Entwicklungszweig haben, in dem Sie Features zusammenführen können, ohne die Ansicht Ihrer Benutzer zu ändern.

Mit dieser Art der Verzweigung können Sie viele verschiedene Features erstellen, diese jeweils in den Entwicklungszweig einbinden, sicherstellen, dass alle wie gewünscht funktionieren, und den Entwicklungszweig dann in den Produktionszweig einbinden, wenn Sie wissen, dass er für Ihre Benutzer bereit ist .

Git Verzweigung zum Experimentieren

Sie können auch Zweige erstellen, um zu testen, ob etwas funktioniert, und den Zweig dann vollständig wegwerfen.

Diese Art der Verzweigung kann nützlich sein, wenn Sie beispielsweise ein völlig neues Layout einer Website ausprobieren möchten. Sie können drei verschiedene Zweige mit jeweils unterschiedlichem Layout erstellen. Nachdem Sie entschieden haben, welches Layout Ihnen am besten gefällt, können Sie einfach die anderen beiden Zweige löschen und den Zweig mit Ihrem bevorzugten Layout in master zusammenführen.